Zum Hauptinhalt springen
Alle KollektionenReleases
Release 1.15.0 [Juni 2024]
Release 1.15.0 [Juni 2024]

Risikobewertung. qualitative Status-Ampel und Tabellenansicht merken

Philipp Spahn avatar
Verfasst von Philipp Spahn
Vor über einer Woche aktualisiert

Im Falcon Release von Anfang Juni steckten die folgenden neuen Funktionen und Verbesserungen.

Status-Ampel / Qualitative Bewertung

Falcon bewertet Maßnahmen anhand der Zeitplan- und der Effekt-Ampel. Das hat einigen unserer User nicht gereicht. Wir legen mit der qualitativen Status-Ampel nach. Wenn Sie einen Statusbericht erstellen, können Sie selbst wählen, ob die Maßnahme grün, gelb oder rot zu bewerten ist. Die Status-Ampel aus dem jüngsten Statusbericht wird standardmäßig auch zusätzlich im Projektbaum angezeigt.

Und selbstverständlich können Sie die Status-Ampel auch für Pakete, Projekte und Programme nutzen.

Risikobewertung

Damit aber noch nicht genug an den Neuerungen im Statusbericht. Denn auch die Bewertung von Risiken haben wir erweitert. Zusätzlich zum gewohnten Freitextfeld können Sie nun auch bewerten, wie hoch die Wahrscheinlichkeit ist, dass entsprechendes Risiko eintritt und wie kritisch der Eintritt wäre.

Auch hier können Sie über Statusberichte auf Paket-, Projekt- und Programmebene auch für diese Ebenen Risikobewertungen abgeben.

Tabellenansichten Merken

Hinter dieser erst unscheinbar wirkenden Erweiterung steckt viel. Von nun an merkt sich Falcon nämlich die Auswahl und Anordnung von Spalten in den Tabellen/Grids. Wenn für Sie also zum Beispiel in der Ansicht des Zeitplans, die Spalten “Schreibgeschützt” und “Phase” unwichtig sind, können Sie diese ausblenden und Falcon merkt sich diese Einstellung über Ihre Sitzung hinaus. Die Tabellen/Grids behalten in den Reitern Prozess, Zeitplan, Status und Dateien auf der jeweiligen Ebene ihre Voreinstellung.

Sonstige Verbesserungen und Bug-Fixes:

  • Shortcuts: Wir öffnen Falcon gegenüber Shortcuts. Den Anfang macht Strg+s zum Speichern von Profiltexten. More to follow!

  • Effektspalten ein- und ausklappen: Rechts über den Effekten findet sich eine neue Spaltenauswahl in der Sie temporär Plan, Ist/Prognose und Delta ausblenden können.

  • Update Power BI Connector: Durch die neuen Falcon-Funktionalitäten ist auch ein Update des Power BI Connectors notwendig geworden. Falls Sie diesen nutzen, stellen Sie also sicher, dass Sie unter diesem Link den neuen Connector herunterladen und lokal bei sich austauschen, damit Sie die neuen Infos auch aus Falcon laden können!

Hat dies Ihre Frage beantwortet?