Hinweis: Nur Administratoren können Projekte anlegen und verwalten.

  1. Klicken Sie links oben im Hub auf das Ordner-Symbol , um ein neues Projekt anzulegen.
  2. Sie haben Projektvorlagen zur Auswahl (z.B. Umsatzsteigerung), können aber auch Ihr eigenes Projekt anlegen. Wählen Sie eine Möglichkeit aus und klicken Sie auf "Weiter".
  3. Folgen Sie den nachstehenden Schritten des Projekt Wizards. Um ein neues Projekt zu konfigurieren, müssen Sie hierbei Projektnamen, -beginn, -ende, -zyklus und -verantwortlichen bestimmen.
  4. Der Projektzyklus gibt an, in welcher Periodik die Effekte gemessen werden (z.B. wöchentlich oder monatlich).
  5. Sie können alle Einstellungen im Nachhinein ändern.

Achtung! Bei nachträglichen Änderungen an der Effektstruktur (Veränderung der Projektlaufzeit und/oder der Skalierung) werden etwaige bereits eingegebene Effekte gelöscht. Ein entsprechender Warnhinweis wird vorher angezeigt.

War diese Antwort hilfreich für dich?